Vereine und Institutionen aus Hasselroth, die eine Jugendarbeit und somit eine eigene Jugendabteilung haben, können daran teilnehmen und so die Kassen ihre Jugendarbeit aufstocken.
Projekte, Freizeiten, Materialien in der Jugendarbeit kosten Geld, sinnvolle, sozialverträgliche Jugendarbeit braucht auch finanzielle Unterstützung um so z.B. Freizeiten für alle bezahlbar zu machen.

Dies ist die Möglichkeit für alle Jugendabteilungen der Vereine und Institutionen gezielt Gelder für Projekte, Freizeiten oder geplante Aktionen zu sammeln. Alle die Interesse haben und für Ihre Jugendabteilung sammeln möchten, melden sich bitte ab dem 12.09.2022 bis zum 14.09.2022 vormittags zu den Öffnungszeiten des Rathauses im Jugendbüro der Gemeinde unter der Telefonnummer 06055-8806-33, per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

"Die Sammellisten und Ausweise können am 19.09.2022 vormittags im Jugendbüro der Gemeinde im Rathauses abgeholt werden. Die Abgabe der Ausweise, Listen und der gezählten Sammlung erfolgt am 17.10.2022 im Jugendbüro der Gemeinde des Rathauses zu den Öffnungszeiten. Sollten Sie noch Fragen zur Jugendsammelwoche haben, wenden Sie sich bitte an das Jugendbüro der Gemeinde Haselroth, Astrid Hechler", heißt es in einer Mitteilung aus dem Rathaus.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2