Malteser sammeln für Menschen in der Ukraine

Hasselroth
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Seit dem Beginn des Krieges in der Ukraine sammeln die Malteser in der Stadt Kassel regelmäßig Hilfsgüter für Notleidende Menschen in der Ukraine.

In Zusammenarbeit mit der Gewerkschaft der Polizei, werden die Hilfsgüter dann in die Ukraine gebracht. Über 40 Hilfslieferungen sind so schon im Kriegsgebiet gebracht worden. Der Not- & Auslandsdienst der Hasselrother Malteser möchte gerne, mit der Hilfe der Menschen im Main-Kinzig-Kreis, die Arbeit der Malteser in Kassel und damit Menschen in Not in der Ukraine, unterstützen.

Ab Donnerstag, 19.01.23, nehmen die Hasselrother Malteser, im Malteser Haus in Hasselroth-Gondsroth in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr, folgende Hilfsgüter an:

Shampoo
Zahnbürsten
Seife
Creme
Duschgel
Zahncreme
Rasierer
Waschpulver
Kerzenreste
Leere Dosen
Feuchttücher
Reinigungstücher
Schlafsäcke
Aufbewahrungsboxen (Wasserdicht)
Verbandkästen
Powerbank

Gerade in den letzten Tagen wurde im Rundfunk, über das Projekt der Verwendung der Kerzenreste informiert. Aus den Resten werden in den Blechdosen neue Kerzen hergestellt, die sehr gut zum warm machen von Konserven verwendet werden können. Interessierte, die die Malteser bei der Annahme von Hilfsgütern unterstützen möchten können sich beim Ortsbeauftragten der Malteser Peter Weingärtner, Tel: 0171-5288982 oder per mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2