Bürgermeister Matthias Pfeifer (Soziale Wählergemeinschaft) begrüßte gemeinsam mit der Seniorenbeauftragten Astrid Hechler die zahlreichen, gut gelaunten Seniorinnen und Senioren im Bus. Pünktlich um 07:30 Uhr ging es an der Dreispitz in Neuenhaßlau los und dann wurden alle bekannten Haltestellen in Hasselroth angefahren.

Gut gelaunt und mit einem vollen Bus ging es dann nach Koblenz. In der Liebfrauenkirche bereitete Anne Göbel von der katholischen Kirchengemeinde Freigericht-Hasselroth den Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit einer kleinen Andacht eine große Freude. Zur Stärkung ging es dann weiter ins „Alte Brauhaus“, wo leckere Speisen und kühle Getränke auf die Ausflügler warteten.

Nach dem Essen war bis zur Schifffahrt noch ein bisschen Zeit, um Koblenz etwas unsicher zu machen. Anschließend ging es mit dem Schiff auf Mosel und Rhein, um entspannt alle Sehenswürdigkeiten vom Schiff aus sehen zu können. Als Abschluss fuhr der Bus weiter zur Loreley und so konnten alle auch noch ein paar schöne Eindrücke mit nach Hause nehmen.

koblenzsenioausfluga az

koblenzsenioausfluga az1


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2