Matthias Pfeifer bietet WhatsApp-Kanal an

Hasselroth
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Hasselroths Bürgermeister Matthias Pfeifer (Soziale Wählergemeinschaft) bietet zum Start seines Wahlkampfes ein neues Kommunikationsmittel an.



„Wir haben einen öffentlichen WhatsApp-Kanal eingerichtet, der ab sofort abonniert werden kann“, sagt Pfeifer.

Der amtierende Bürgermeister bewirbt sich bei der Wahl am 13. Oktober dieses Jahres um eine zweite Amtszeit und ist bislang der einzige Bewerber. „Auf dem WhatsApp-Kanal informiere ich über meine Aktivitäten als Bürgermeister unserer schönen Gemeinde und über meine Pläne für eine zweite Amtszeit“, sagt Pfeifer. Und wie kann man den Kanal abonnieren? Man klickt auf den Link https://www.whatsapp.com/channel/0029VaiGIEy29758AtlgcP1F - und schon ist man dabei.

„Für mich war und ist Kommunikation und Transparenz schon immer ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit. Denn die Menschen sind interessiert daran, was in ihrer Heimat geschieht und welche Entscheidungen getroffen werden. Deshalb nutze ich natürlich auch alle neuen Mittel, die es gibt“, sagt Bürgermeister Pfeifer abschließend.

pfeiferaufwhatsapp az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2