90. Geburtstag von Wilhelm Schultheis in Neuenhaßlau

Neuenhaßlau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 15. März 2021 feierte Wilhelm Schultheis in Neuenhaßlau seinen 90. Geburtstag.

Anzeige

wilhelm_schultheis.jpg

Bürgermeister Matthias Pfeifer (Soziale Wählergemeinschaft) überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde Hasselroth sowie die Urkunde des Hessischen Ministerpräsidenten.

Ab 1945 machte Wilhelm Schultheis  seine Ausbildung zum Weißbinder teilweise auch bei seinem Großvater Ernst Heinrich Betz. Bereits vier Jahre später im Jahr 1949 übernahm er den Familienbetrieb. 1956 heiratete er seine Frau Käthi und schon drei Jahre später war das Familienglück mit der Geburt der Zwillinge perfekt. Besonders stolz ist Wilhelm Schultheis auch auf seine vier Enkelkinder. In Hasselroth war er sehr aktiv und war Mitgründer des MSC Neuenhaßlau. Bis heute ist er Mitglied im Geflügelzuchtverein 1920 Neuenhaßlau. Eine weitere Leidenschaft gilt der Frankfurter Eintracht und diese Leidenschaft ist von Generation zu Generation weitergetragen worden.

Foto: Jubilar Wilhelm Schultheis und Bürgermeister Matthias Pfeifer.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!