Geplante Emerson-Schließung: Protestaktion in Langenselbold

Neuenhaßlau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die beiden Emerson-Standorte in Weßling bei München und Hasselroth sollen weiterhin komplett geschlossen werden (wir berichteten).

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

emersonprotestselbold_Seite_1.jpg

Am Standort Hasselroth sind circa 70 Arbeitsplätze bedroht. Betriebsrat und IG Metall verhandeln aktuell mit dem Konzern über die geplanten Standortschließungen. Ziel der Arbeitnehmervertretungen ist es, den Standort und so viele Arbeitsplätze wie möglich zu erhalten. Hierzu werden die Arbeitnehmervertretungen in der nächsten Verhandlungsrunde am Montag, den 5.7.2021 ein Alternativkonzept zur Standortschließung vorlegen.

Um die Forderung nach Alternativen zur Standortschließung zu unterstreichen, ruft die IG Metall verhandlungsbegleitend für den 5.7.2021 ab 13.15 Uhr zu einer Protestaktion der Beschäftigten auf. Die Aktion findet am Hotel Ysenburger Hof, Gelnhäuser Str. 5 in Langenselbold statt.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!