Kreissparkasse nimmt SB-CashPoint in Neuenhaßlau in Betrieb

Neuenhaßlau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In Hasselroth-Neuenhaßlau haben Ole Schön, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Gelnhausen, und Bürgermeister Matthias Pfeifer (Soziale Wähler-Gemeinschaft (SWG)) vor der ehemaligen Filiale der Sparkasse in der Bahnhofstraße einen neuen Geldautomaten in Betrieb genommen.

Cashcube2911_jk.jpg

Der sogenannte SB-CashPoint ist mit modernster Technik ausgestattet und ermöglicht eine Bargeldversorgung an sieben Tagen rund um die Uhr. „Mit dieser Investition gewährleisten wir unseren Kundinnen und Kunden in Hasselroth und Umgebung weiterhin eine kostenlose Bargeld-verfügung“, erklärte Ole Schön.

In diesem Rahmen überreichte Ole Schön eine Spende an Bürgermeister Matthias Pfeifer zur Unterstützung der diesjährigen „Weihnachtwunschbaum-Aktion“ für Kinder in Hasselroth. Kinder aus der Gemeinde hatten die Möglichkeit einen Wunschzettel mit einem kleinen Wunsch für ca. 5-10 Euro an einen Wunschbaum vor dem Rathaus zu hängen. Mitbürgerinnen und Mitbürger können den Kindern diesen Wunsch erfüllen. „Mit unserer Spende wollen wir dazu beitragen, dass in der Adventszeit für viele Kinder aus Hasselroth ein kleiner Herzenswunsch in Erfüllung geht“, sagte Ole Schön.

Interessierte erhalten unter www.hasselroth.de weitere Informationen zu dieser Aktion.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2