VdK OV Neuenhaßlau-Gondsroth: Jahreshauptversammlung ohne Wahlen

Neuenhaßlau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zur Jahreshauptversammlung (JHV) 2022 ohne Wahlen lädt der VdK Ortsverband Neuenhaßlau-Gondsroth alle Mitglieder recht herzlich ein.

Die Versammlung findet am Dienstag, 11. Oktober 2022 um 18.00 Uhr im Nebenraum der Gaststätte „Zum Keglerheim“ in der Jahnstr. 13 in Neuenhaßlau, unter Corona-Bedingungen, statt. Vorher findet bereits um 17 Uhr eine Informationsveranstaltung bei Kaffee und Kuchen statt. Der Vorsitzende stellt die Große VdK-Pflegekampagne „#naechstenpflege“ vor. „Die private Pflege zu Hause ist am Limit, ein Drittel der pflegenden Angehörigen ist überfordert. Der VdK kämpft mit der Kampagne "naechstenpflege" bundesweit für bessere Rahmenbedingungen“, so der Vorsitzende vorab.

Die Einladung mit Tagesordnung wurden allen Mitgliedern bereits fristgerecht zugestellt. Die Mitglieder wurden dabei über das Hygienekonzept informiert und, dass die 3G-Regel sowie die AHA-Regel gelten und sich die Mitglieder zur Versammlung beim Vorsitzenden anmelden müssen.

Neben der Totenehrung, den Berichten und der Aussprache darüber sowie der Entlastung des Vorstandes wird auch der Terminplan 2023 den Mitgliedern vorgestellt und beschlossen. Für weitere Auskünfte bzw. Informationen über die Arbeit des Ortsverbandes steht der Vorsitzende unter Telefon: 0 60 55 - 21 62, Mobil: 0170 5 72 62 77 oder unter E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2