Informationsveranstaltung: Leistungen der Pflegeversicherung

Neuenhaßlau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der VdK Ortsverband Neuenhaßlau-Gondsroth lädt alle VdK-Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger zu seiner nächsten Informationsveranstaltung, die im Café Bohne im CMS Pflegewohnstift Hasselroth in der Lahnstraße in Neuenhaßlau am Donnerstag, 18. April 2024, um 15 Uhr bei Kaffee und Kuchen zum Thema „Leistungen der Pflegeversicherung“ stattfindet, ein.



Nach dem 1. Teil „Wie bekomme ich einen Pflegegrad“ ist dies die Fortsetzung Teil 2.

Referentin ist Verena Campbell von OPTIMUM Pflegeberatung aus Bad Orb. Verena Campbell verfügt über langjährige Erfahrung als Pflegeberaterin und ist spezialisiert auf die Bereiche Beratung und Sozialrecht. Verena Campbell über ihre Arbeit: „Unser Ziel ist es, umfassend zu beraten und mit Hilfe zukunftsweisender Technologie und Expertise jeder Person mit Pflegebedarf ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben zu ermöglichen."

„Voraussetzung für den Erhalt von Pflegeleistungen ist ein anerkannter Pflegegrad (früher Pflegestufe). Während der Begutachtung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) oder MEDICPROOF (Medizinischer Dienst der privaten Krankenkassen) werden Ihre Pflegebedürftigkeit und Ihr individueller Pflegeaufwand untersucht. Dabei definiert das Punktsystem des Neuen Begutachtungs-Assessments (kurz NBA), welchen der fünf Pflegegrade Sie erhalten. Je nach Grad der Pflegebedürftigkeit steigen die Höhe sowie der Umfang der möglichen Pflegeleistungen“, so Verena Campbell und weiter: "Ich werde die Leistungen im Einzelnen vorstellen und dabei auch auf Fragen eingehen. Und zu guter Letzt gibt es Informationen zu unserem Angebot und wie OPTIMUM Pflegeberatung Betroffene und Angehörige hilft, ihre ihnen zustehende Leistungen und Ansprüche gegenüber der Pflegekasse durchzusetzen."

Der Vorsitzende Helmut Müller bittet alle Interessierten sich bei ihm anzumelden: Telefon: 0 60 55 - 21 62, Mobil: 0170 - 5 72 62 77 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2