Schubkarrenrennen zur Meddeler Kerb

Niedermittlau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nachdem das traditionelle Schubkarrenrennen letztes Jahr coronabedingt ausfallen musste, laden die Schwefelhölzer dieses Jahr am Kerbsamstag, 16. Oktober, von 12 bis 15 Uhr wieder zum bunten Treiben rund um die Friedrich-Hofacker-Halle in Niedermittlau ein.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

ndmlauschubkarren_az.jpg

Los geht es um 12 Uhr mit dem Aufstellen des Kerbbaums. Anschließend starten die Schubkarrenrennen mit dem „Duplo-Rennen“ für die Kleinsten. Nach dem Vorarbeiten durch die aufsteigenden Altersgruppen geht es in den Team-Rennen der Erwachsenen mit den großen Rennmaschinen um den Wanderpokal. Hierzu rufen wir wieder Vereine, Firmen und Freunde auf 4er-Teams zu bilden. Die Anmeldung erfolgt direkt am Kerbsamstag bei der Rennleitung. So können sich auch spontan gebildete Gruppen am Rennspektakel beteiligen und ihre Kombination aus Schnelligkeit und Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Natürlich wird an der Rennstrecke auch für Speisen und Getränke gesorgt sein. Die gegrillten Meddeler Rennwürste sind fester Bestandteil und werden dieses Jahr durch frische Waffeln ergänzt. Natürlich gehören auch wieder das Torwandschießen und die Tombola (hierzu sind Spenden willkommen) zu den bekannten Attraktionen.

Die Erlöse behalten die Schwefelhölzer nicht für sich, sondern werden wie immer den beiden Kindergärten und der Auwiesenschule gespendet. Damit hier wieder eine ordentliche Summe zusammenkommt, hoffen wir auf gutes Wetter und freuen uns auf rege Beteiligung.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2