Anzeige


In einem Rundgang durch die Barockstadt inklusive Führung durch das Fastnachts-Museum erfuhren die Narren Wissenswertes und Amüsantes über Fuldas Historie und die regionaltypische Ausprägung der Fastnacht. Fazit: Auch wenn verschiedene Persönlichkeiten der Obrigkeit immer wieder versuchten, dem närrischen Treiben Einhalt zu gebieten, setzte sich das Volk mit dem Drang zum gemeinsamen Feiern und der Pflege des Brauchtums immer wieder durch.

Anschließend hieß es entgegen des sonst üblichen „wolle mer se roi losse?“ im Escape-Room „komme mer hier wieder raus?“. In Kleingruppen tauchten die Schwefelhölzer in verschiedene Geschichten ein und mussten über 90 Minuten gemeinschaftlich spannende Rätsel lösen, bevor sich die Türen in die Freiheit wieder öffneten.

Den Ausklang des herrlich sonnigen Tages verbrachte die gut gelaunte Gruppe bei deftigen Speisen und Getränken im Brauhaus.

schwefelholzausflugndm az


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2