"Nachdem wir tagelang wegen des ständig wechselnden Wetters gebangt hatten, wurden wir dann aber von strahlendem Sonnenschein überrascht. Die Übungsleiter und einige fleißige Helfer hatten in der Turnhalle vielfältige Bewegungsangebote für alle Altersstufen vom Krabbelkind bis zum Grundschüler geschaffen und neben den Airtrackbahnen, Kleingeräten auch eine Fahrstrecke für Rollbretter und Pedalos sowie ein Angebot für Fußball und Basketball geschaffen. Auf dem Außengelände waren 3 große Hüpfburgen vom Kunterbunten Kinderzelt e.V. aufgebaut worden, an denen die Kinder sich austoben konnten und sichtlich viel Spaß hatten. Wer es etwas ruhiger angehen lassen wollte, konnte sich ein tolles Glitzertattoo von Kerstin und ihrem Team machen lassen. Für den kleinen Hunger gab es zahlreiche Kuchen, Muffins und Brezeln, die unsere Mitglieder gespendet hatten. Und am Getränkestand gab es gekühlte Erfrischungen. Ergänzt wurde das kulinarische Angebot von Cocktails, Früchtepunsch sowie Würstchen und Pommes", so der TVN.

Und weiter: "Da es in der Sonne dann doch ganz schön heiß wurde, kam die Erfrischung in Form von Wasserspielen am Planschbecken und mit Wasserpistolen durch die Jugendfeuerwehr Niedermittlau gerade rechtzeitig. Abends wurden dann die Spielangebote und Hüpfburgen abgebaut und einige Übungsleiter zeigten eine Einführung in ihre Kurse. Zunächst konnten alle Interessierten QiGong mit Tatjana und Dieter in der Halle ausprobieren oder sich im Außenbereich an einigen Crosstraining-Stationen ausprobieren. Anschließend luden zunächst die Gruppe „Orientalischer Tanz“ mit Barbara und die Zumbagruppe mit Kerstin zum Zuschauen und Mittanzen ein. Auch die „Wilde Bande“ von Franzi zeigte ihr Können mit einem eigenen Tanz. Das Highlight war dann sicher der Freestyle auf „Fantasy girl“, bei dem fast alle Gäste mittanzten. Das Feedback, das wir während und nach dem Sommerfest von euch bekommen haben, war durchgehend positiv. Wir sind begeistert über die große Beteiligung. Bedanken möchten wir uns bei allen Helfern, die beim Auf- und Abbau angepackt haben, einen Dienst übernommen oder etwas gespendet haben. Und natürlich beim Orgateam und allen Übungsleitern und Vorstandsmitgliedern, die teilweise den ganzen Tag angepackt haben!"

tvnfesterfolg az2

tvnfesterfolg az3

tvnfesterfolg az4

tvnfesterfolg az5

tvnfesterfolg az6

tvnfesterfolg az7

tvnfesterfolg az8

tvnfesterfolg az9


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2