100 Jahre Touristenverein: Viele Besucher an der Edelweißhütte

Gondsroth
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit zahlreichen Gästen feierte der Touristenverein „Edelweiß Gondsroth“ am vergangenen Wochenende am „Schröther Wingert“ sein 100-jähriges Bestehen.

Online Banner 300x250px MoPo 2

touristenhundert1.jpg
touristenhundert2.jpg
touristenhundert3.jpg
touristenhundert4.jpg
touristenhundert5.jpg
touristenhundert6.jpg
touristenhundert7.jpg
touristenhundert8.jpg

Bei perfekten Wetterbedingungen sorgte bei der offiziellen Feierstunde mit zahlreichen Ehrengästen der Mandolinenclub Alpenrose aus Horbach für die musikalische Umrahmung.

Gegründet wurde der Verein am 16. Juli 1919 von Fritz Hahn, Heinrich Wagner, Heinrich Weingärtner, Adolf Röder, Konrad Wagner, Wilhelm Herbert, Heinrich Herbert, Karl Herbert, Ernst Weingärtner und Wilhelm Hellmuth. Der Zweck des Vereins: Förderung gemeinsamer Wanderungen, Aufstellen von Ruhebänken und dergleichen sowie Erziehung der Mitglieder in Liebe zu Heimat, Volk und Vaterland. Von Frühjahr bis Herbst wird die Edelweißhütte, die zweimal niederbrannte und inzwischen dank Massivbauweise deutlich stabiler ist, an Sonn- und Feiertagen vom Verein bewirtschaftet. Für Wandergruppen besteht nach Absprache auch an anderen Tagen die Möglichkeit zur Einkehr.

Fotos: Hennes Stichel

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner