Kita Spielträume gestaltet Pakete für Rumänien

Gondsroth
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Seit mehr als zwanzig Jahren beteiligt sich das Team der KiTa Spielträume in Gondsroth an der Paketaktion der Malteser.

dekomalterspiel_az.jpg

Ziel der Malteser Aktion ist es, Kinder und Senioren in Rumänien bei aller Not in der Welt nicht zu vergessen. Es werden Pakete mit diversen Lebensmitteln und Zeichenutensilien von Freiwilligen direkt nach Rumänien gefahren und dort verteilt. "Aus einer direkten Quelle ist bekannt, dass Kinder sich über ein gestaltetes Paket besonders freuen. Deshalb haben wir, Kinder und Erzieherinnen der Kita Spielträume die Gestaltung der Pakete übernommen", heißt es in einer Pressemitteilung.

"Wir würden uns ganz besonders freuen, wenn in diesem Jahr möglichst viele Menschen in und um Aiud mit einem Paket beschenkt werden können. Denn wir wissen, dass es nach wie vor so ist, dass für ganz viele Kinder das Paket aus Deutschland das einzige Geschenk an Weihnachten war bzw. sein wird. Unserem KiTa-Team in Gondsroth ist es eine Herzensangelegenheit, mit der Gestaltung der Pakete wieder unseren Teil dazu beizutragen“, so Bürgermeister Matthias Pfeifer (Soziale Wählergemeinschaft). „Und jetzt benötigen wir Ihre Hilfe! Bitte unterstützen sie diese Aktion der Malteser und kaufen im Rewe Herröder in Somborn ein Paket für Kinder und Senioren in Rumänien“, ergänzt die KiTa Leitung Sabine Winter.