Treffpunkt ist der Parkplatz vor der Kirche in Lettgenbrunn. Die sieben Kilometer lange Rundwanderung hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad. Sie beginnt um zehn Uhr mit einem gesanglichen Teil in der Kirche. Besondere Vorkenntnisse und Erfahrungen im Singen sind nicht erforderlich, teil Wanderführerin Ulrik Deggau mit. Höhepunkt der Wanderung ist der Basaltkegel Beilstein, wo eine Mittagsrast sowie ein zweites Singen eingeplant ist. Rucksackverpflegung ist mitzubringen.

Gegen 14 Uhr endet die Wanderung. Sie kann nur bei trockenem Wetter stattfinden. Festes Schuhwerk ist notwendig. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis 28. September erforderlich: Ulrike Deggau per Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

deggauuil az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2