Am Sonntag, 22. März, veranstaltet die Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung (GNA) ab 14 Uhr - vorbehaltlich der weiteren Entwicklung in der Coronavirus-Krise - eine fachkundige Führung an den revitalisierten Ruhlsee in Langenselbold.

Für die Beamten der Polizeistation Hanau II stand am Montagvormittag in Langenselbold die Sicherheit der Autofahrer im Fokus: Zwischen 10 und 12 Uhr kontrollierten die Polizisten in der Ziegelstraße die Fahrzeugführer und Insassen, die ihren Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten. Die erschreckende Bilanz war, dass 21 Personen nicht angegurtet unterwegs waren.

Am 10. März hissen Erster Stadtrat Timo Greuel (SPD) und Verena Lenz, Amtsleiterin für Soziales, Familie und Kultur vor dem Langenselbolder Rathaus die tibetische Flagge und setzen sich damit für die Einhaltung der Menschenrechte in Tibet ein.

224 Einsätze mit mehr als 10.000 ehrenamtlich geleisteten Stunden waren wohl die größten statistischen Zahlenpunkte der Jahreshauptversammlung für das Berichtsjahr 2019. Aber auch zahlreiche positive Nachrichten kamen im Jahresrückblick noch einmal in Erinnerung. Weiterhin konnten 25 Kameradinnen und Kameraden eine Beförderung entgegennehmen. Besonders erfreulich: Zehn neue Mitglieder fanden im vergangenen Jahr ihren Weg in die Einsatzabteilung der Feuerwehr.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner