Langenselbold: Motorradfahrer auf A45 verunglückt

Langenselbold
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Langenselbold zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf die Autobahn 45, Fahrtrichtung Hanau, alarmiert. Im Abfahrtsbereich des Langenselbolder Dreiecks in Richtung Erlensee kam ein 51-jähriger Motorradfahrer mit seinem Krad von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinunter, wo er unter seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde.

Anzeige

motselbold45a.jpg
motselbold45a1.jpg

Durch die Feuerwehr konnte der Kradfahrer befreit und über eine Leiterrutsche die Böschung hinauf gebracht werden. Er wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Neben der Landung des Rettungshubschraubers sicherten die Einsatzkräfte im weiteren Verlauf die Einsatzstelle auch noch für umfangreiche Luftaufnahmen im Rahmen der Unfallaufnahme der Autobahnpolizei ab.

Die A 45 war in Fahrtrichtung Hanau über drei Stunden vollgesperrt. Die Feuerwehr Langenselbold war mit fünf Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften fast dreieinhalb Stunden im Einsatz.

Text und Fotos: Feuerwehr Langenselbold

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner