Langenselbold: Patrick Heck (CDU) will Erster Stadtradt werden

Langenselbold
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

"Wir freuen uns sehr, dass sich mit Patrick Heck ein Mitglied der Jungen Union Langenselbold (JU) um das Amt als Erster Stadtrat der Stadt Langenselbold bewerben möchte", berichtet der JU Vorsitzende Florian Gibbe zu Beginn einer Pressemeldung des Vorstandes. Und weiter: "Für uns ist absolut klar, dass wir Patrick Heck bei seiner Kandidatur und in der Zeit danach nach Kräften bestmöglich unterstützen werden. Diesbezüglich hat der JU Vorstand bereits einen einstimmigen Beschluss gefasst und die Nominierung durch die CDU-Fraktion empfohlen."

Anzeige

heckselboldcdu.jpg

Nach Ansicht der JU ist es ein Vorteil, mit einem lokalen Kandidaten und bekanntem Gesicht ins Rennen um den Ersten Stadtrat zu gehen. „Wir wissen, dass wir uns immer auf Patrick Heck verlassen können. Viele unserer erfolgreichen Projekte der letzen Jahre von der Aktion '1.000 neue Bäume für Selbold' bis zur Kampagne 'Selbold, Sicher und Sauber' stammen aus seiner Feder. Das sind konkrete Erfolge, die wir gemeinsam erreicht haben. Und dass sind Dinge, die jeder sehen und anfassen kann“, erklärt Gibbe.

Seitens des JU Vorstands ist man sich einig, dass ein lokaler Kandidat die Stärken und Schwächen der Stadt am besten kennt, "viel wichtiger aber noch, er kennt die handelnden Akteuere vor Ort. Ein externer Kandidat müsste jedoch bei nahezu Null anfangen. Mit Blick auf die bereits im nächsten Frühjahr anstehende Kommunalwahl bleibt wenig Zeit um zum einarbeiten und Profil zu zeigen. Sowohl die Junge Union als auch die CDU Langenselbold haben in der Vergangenheit immer wieder auf die Ideen und Konzepte von Patrick Heck aufbauen können. Es ist deshalb nur konsequent und richtig sich um die Stelle als Erster Stadtrat zu bewerben", heißt es in der Pressemitteilung abschließend.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!