CDU: Monika Duderstadt neue Fraktionschefin

Langenselbold
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die CDU-Fraktion Langenselbold hat ihren Kurs der Erneuerung fortgesetzt und Monika Duderstadt bei ihrer konstituierenden Sitzung einstimmig als neue Fraktionsvorsitzende gewählt.

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Als Stellvertreter wurden Natalie Warnecke-Quanz und Tobis Dillmann ebenfalls einstimmig gewählt. Das Team des Fraktionsvorstand wird ergänzt von Philipp von Isenburg und Roger Sievers in den Ämtern des Fraktionsschriftführers und des Kassierers.

In der neuen Wahlperiode sieht die CDU-Fraktion ihre Rolle in der konstruktiv-inhaltlichen Arbeit zur Vertretung der Interessen der Bürgerinnen und Bürger. „Wir setzen auf unsere Erfahrung und die Grundlagen der CDU-Regierungszeit und werden um Mehrheiten für gute Ideen werben“, macht Duderstadt deutlich. Die CDU-Fraktion erteilt damit einer Koalition mit der SPD eine Absage. „Eine Zusammenarbeit setzt Vertrauen voraus. Die SPD hat im vergangenen Jahr bei der Wahl des Stadtrates, der nach dem Koalitionsvertrag der CDU zugestanden hätte, unser Vertrauen enttäuscht“. Auch wenn eine Personaldiskussion innerhalb der CDU über die Besetzung stattgefunden habe, habe sich die SPD bei der Wahl des langjährigen CDU-Magistratskollegen Gerhard Groß, letztlich für Benjamin Schaaf entschieden und sei so aus der Vereinbarung ausgeschert. „Schließlich“, so Duderstadt, „könne man sich die Personalauswahl nicht vom Koalitionspartner aufdrängen lassen“. Vor diesem Hintergrund machen Sondierungsgespräche mit der SPD keinen Sinn.

Gute Erfahrungen konnten die Parteien in den letzten Monaten mit wechselnden Mehrheiten machen. „Hier sind für alle und vor allem für Langenselbold gute Entscheidungen möglich gewesen“. So wurde z.B. der CDU-Antrag auf die Ausstattung der städtischen Kindergärten mit Luftfilteranlagen mit eben einer solchen Mehrheit angenommen. „Für diese Art von konstruktiver Sacharbeit stehen wir auch weiterhin zur Verfügung“, macht Duderstadt den neuen Kurs der Langenselbolder CDU deutlich. „Alle Fraktionsmitglieder sind nach dem Wahlkampf hochmotiviert, wir haben die Entscheidung der Wähler verstanden, die Stimmung ist gut und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit allen anderen Parteien in der Langenselbolder Stadtverordnetenversammlung.“

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!