„Selbolder Spaziergänge“ im September

Langenselbold
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Dienstag, 07. September, um 9:00 Uhr treffen sich die Spaziergänger*innen am Parkplatz des KGV „Auf der Sieb“/PSSV um von dort den sogenannten „Ho Chi Minh“-Pfad zu erkunden.

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige

Den Namen hat der Pfad wegen seines urwaldartigen Charakters. Seit ein Mitarbeiter des städtischen Bauhofes nach Abholzung einiger Bäume dort mit der Kettensäge Kunstwerke in die Baumstümpfe gezaubert hat, hat sich der Pfad zu einer kleinen Sensation in Langenselbold entwickelt. Auch Läufer*innen mit Rollator sind herzlich willkommen. Sollte der Weg nicht gut begehbar sein, hat die Spaziergänge-Betreuerin Bärbel Holz eine alternative Route in Petto.

Ein weiterer „Selbolder Spaziergang“ ist am Dienstag, 21.09. ab 9.00 Uhr geplant. Treffpunkt ist dieses Mal der Marktplatz. Rund um das historische Zentrum gibt es immer noch neue „Selbolder“ Perspektiven zu entdecken.

Eine vorherige telefonische Anmeldung ist nicht nötig. Informationen gibt es bei der Seniorenberatung der Stadt Langenselbold, Telefon: 06184 802 403 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2