Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige

"Zentrales Thema der Sitzung ist das von den Grünen geplante totale Verbot des Holzeinschlags im gesamten Kommunalwald. Diese Maßnahme dient zur Vorbereitung des Prozessschutzes", appelliert die CDU nun an die Sozialdemokraten, diese umstrittenen Maßnahmen zu stoppen.

"Derzeit wird im Langenselbolder Kommunalwald eine nachhaltige Forstwirtschaft betrieben. Diese ist auch mit erheblichen Einnahmen verbunden. So werden durch den Holzeinschlag im Haushalt 2021 76.800 Euro veranschlagt. Diese Einnahmequelle soll von heute auf morgen trockengelegt werden. Da der Antrag der Grünen ab sofort greifen soll, wird den Wirtschaftenden, nicht einmal eine Schonfrist eingeräumt. Das zeugt von wenig Verständnis für unseren Partner Hessenforst und die Finanzen im Haushalt“, so CDU Ausschussmitglied John Prinz Phillipp von Isenburg. Weiterhin stellt die CDU die allgemeine Haushaltsverträglichkeit in Frage. „In dem von der SPD mit verabschiedetem Haushalt ist für die Wirtschaftsleistung aus dem Kommunalwald eine positive Bilanz als verbindliches Ziel angesetzt. Selbst mit Holzeinschlag, wird dies aktuell allerdings noch nicht erreicht, wie die Kennzahlen der Verwaltung zeigen. Eine Zustimmung zu den Absichten der Grünen wird diese Situation weiter verschlechtern“, so die CDU Vertreter im PBUA weiter. Laut CDU sollten daher die finanziellen Aspekte schon alleine ausreichen, um die SPD erneut von der Problematik dieses Vorhabens zu überzeugen.

Im vergangenen Jahr sei dies laut CDU nicht nötig gewesen. Damals hätten die Grünen einen ähnlichen Antrag eingebracht, mit dem Ziel, den Prozessschutz ausweiten. Das wurde von den Stadtverordneten mit Stimmen der SPD deutlich abgelehnt. Somit werde das einjährige Holzeinschlagsverbot nun zur Brückenlösung für die grünen Prozessschutzpläne im städtischen Kommunalwald. „Dass 76.800 Euro der Ungeduld einiger weniger grüner Stadtverordneten zum Opfer fallen sollen, ist schlicht unfassbar. Das muss auch die SPD erkennen!“, so die CDU Vertreter im PBUA.

Neben den finanziellen und politischen Komponenten sieht die CDU allerdings auch gravierende ökologische Probleme, sollte der Prozessschutz ausgeweitet werden. Dabei bezieht sich die CDU auf eine Stellungnahme von Hessenforst aus dem Jahr 2020. „Seitens der Grünen wird propagiert, dass der Prozessschutz die einzig wahre Lösung für die Probleme unseres Waldes ist. Dabei setzen wir unseren Wald bewusst den unvorhersehbaren klimatischen Entwicklungen aus und riskieren den mittelfristigen Verlust von Waldflächen. Zudem blockiert der Prozessschutz die Anpflanzung von Klimaresistenten Baumarten, welche einen gesunden Wald garantieren. Prozessschutz schützt Prozesse, nicht unsere Umwelt oder das Ökosystem direkt“, so CDU-PBUA Mitglied Florian Gibbe. Weiterhin beklagt die CDU, dass unter Prozessschutz stehende Wälder weniger CO2 speichern können, als nachhaltig bewirtschaftete Wälder. „Für uns ist das ein entscheidender Faktor, der gegen einen ausgeweiteten Prozessschutz spricht und damit das vorbereitende Holzeinschlagsverbot vollkommen nichtig macht“, so Isenburg und Gibbe einstimmig.

Zusätzlich sehen die CDU-Vertreter die Motivation der Grünen kritisch. „Es ist zunächst einmal bedenklich den Prozessschutz einfach so einzufordern bzw. sichere Haushaltseinnahmen zu opfern, ohne dies vorher wissenschaftlich und fachorientiert zu prüfen“, führt der CDU-Stadtverordnete Florian Gibbe an. „Das die Grünen aber in ihrem Wahlprogramm bereits vor jeder Prüfung eine aus dem Himmel gegriffene Zielmarke von 10 Prozent des Kommunalwalds als Prozessschutzfläche ansetzen, zeigt den absolut unwissenschaftlichen Charakter der gesamten Debatte“, so Gibbe abschließend. Für die CDU ist daher klar, es handelt sich um eine kostspielige Grüne Symbolpolitik auf Kosten der Bürgerinnen & Bürger. „Wir fordern die SPD daher auf Stärke zu zeigen und im Interesse der Stadt Langenselbold und unseres Wirtschafts- und Erholungswaldes diesen Verbotswahn zu stoppen“, so die CDU-Fraktion.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2