Langenselbold: Brand im Corona-Testzentrum

Langenselbold
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Feuerwehr Langenselbold wurde am Donnerstagmorgen gegen 09:19 Uhr zusammen mit dem Rettungsdienst zu einer brennenden Elektroverteilung auf dem Dach eines Corona-Schnelltestzentrum in der Schwimmbadstraße alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen brannte es nicht, rauchte jedoch noch leicht aus der Elektroverteilung. Der betreffende Container wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert und stromlos geschaltet.

brandcoronetesteslb az

Personen kamen nicht zu Schaden. Der Einsatz konnte nach rund einer halben Stunde beendet werden.

Text und Foto: Freiwillige Feuerwehr Langenselbold