selboldeierscibb az

In drei Klassen (Jugend/Frauen/Männer) wird um die Krone des Eierkönigs bzw. der Eierkönigin "geschibbelt". Teilnahmeberechtigt sind alle, die DREI HARTGEKOCHTE EIER mitbringen. Die Spielregeln der Ostergaudi sind vor Ort nach Anmeldung in Kürze erklärt. Für das leibliche Wohl ist mit Essen (Kartoffeln mit Grüner Soße und Ei/ Pizzabrötchen/ Rindswurst) und Getränken gesorgt.

Der Wettbewerb wird auf dem Außengelände der Gründauhalle Langenselbold, Brühlweg 6, ausgetragen, das Essen findet im Vereinsheim statt. Für die Organisation zeichnen sich Roland Geyer und Ellen Krause verantwortlich und freuen sich auf erfahrene als auch neue "schibbelnde" Personen. Die Anmeldung erfolgt ab 10.30 Uhr, Start des Wettbewerbs wird 11 Uhr sein.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2