Dieser geht über 14 Einheiten und findet immer donnerstags in der Zeit von 15:00 Uhr – 16:00 Uhr im 1. OG (Kursraum) des TVL in der Gründauhalle in Langenselbold statt. Die Pilates-Methode wurde vor über 70 Jahren von Joseph Pilates entwickelt. Diese einzigartige Methode besteht aus Dehn- und Kräftigungsübungen bei denen die Muskeln gestärkt und geformt werden, die Körperhaltung verbessert wird, Flexibilität und stabiles Gleichgewicht trainiert werden. Auch die Vereinigung von Körper und Geist werden gefördert. Mit kontrollierten, flüssigen und kraftvollen Übungen werden ganz gezielt die Tiefenmuskulatur von Bauch und Rücken, sowie auch der Beckenboden trainiert.

Pilates ist also eine ganzheitliche Trainingsmethode und dient somit zur Prävention und Verminderung von körperlichen Beschwerden. Dieses Training wird klassisch auf einer Matte durchgeführt und es können auch Hilfsmittel wie großer Ball/kleiner Ball, Theraband, Kurzhanteln, etc. zum Einsatz kommen. Zum Abschluss jeder Trainingsstunde gibt es einen Entspannungsteil wie z.B. Kurzmeditation, Kurzgeschichte, Entspannung nach Jakobsen....

Die Kursgebühren belaufen sich auf 56,-- € für Mitglieder sowie 112,-- € für Nichtmitglieder. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine vorherige Anmeldung über die Homepage des TVL unter dem Menüpunkt: Kursangebote => Kursanmeldung erforderlich.

Für Rückfragen steht Ihnen die Geschäftsstelle des TVL telefonisch unter 06184-901313 (ggf. AB), per Fax 06184-901312 sowie per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2