Langenselbold: Probleme bei Verteilung der Abfallkalender

Langenselbold
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Stadt Langenselbold informiert darüber, dass es bei der Verteilung der Abfallkalender 2023 zu Unregelmäßigkeiten im gesamten Stadtgebiet gekommen ist und entschuldigt sich in einer Pressemitteilung für die hieraus entstandenen Unannehmlichkeiten. Damit alle Bürgerinnen und Bürger wohnortnah einen Abfallkalender nachträglich erhalten können, hat die Stadt an folgenden Standorten gedruckte Müllkalender zur Abholung bereitgestellt:

Anzeige

- Bürgerbüro der Stadt Langenselbold, Schloßpark 2
- Wertstoffhof der Stadt Langenselbold, Carl-Friedrich-Benz-Straße 3
- Write and Read, Ringstraße 43a
- VR Bank, Friedrichstr. 45
- ABC Papier Zentrum, Gelnhäuser Str. 20

"Gerne können Sie sich dort ein Exemplar zu den jeweiligen Öffnungszeiten persönlich abholen. Auch über unsere Homepage können Sie den Kalender digital und zum Druck erhalten. Die Stadt Langenselbold ist bei der Abfalleinsammlung ab dem 2. Januar 2023 Teil einer interkommunalen Zusammenarbeit (IKZ) mit den Kommunen Langenselbold, Bruchköbel und Niederdorfelden. Im Rahmen dieser Kooperation werden Reklamationen zur Abfalleinsammlung zentral vom Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Main-Kinzig-Kreis angenommen und bearbeitet. Die Bürgerinnen und Bürger aus Langenselbold, Bruchköbel und Niederdorfelden können ihre Reklamationen telefonisch und schriftlich per E-Mail an den Eigenbetrieb kommunizieren. Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft ist Montag bis Freitag von 08.00 – 16:00 Uhr telefonisch unter 06051/ 88 98-110 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen. Die Bio-, Restmüll- und Papiertonnen sind weiterhin bei der Stadt Langenselbold an- und abzumelden. Auch der Einzug der Abfallgebühren erfolgt weiterhin über die Stadt. Zu diesem Zweck stehen Ihnen die Telefonnummern 06184/802-206 und 06184/802-207 weiterhin zur Verfügung. Weitere Informationen zur Abfallentsorgung finden die Bürgerinnen und Bürger auf dem Abfallkalender und auf der Homepage der Stadt Langenselbold", heißt es in der Pressemitteilung abschließend.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2