SPD-60plus: Nächstes Treffen am 15. August

Linsengericht
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Was gibt es Neues von dem neuen Einkaufszentrum „In der Wann“ - oder was hat es auf sich mit dem Bürgerbus?“

Solche oder andere Fragen werden an den Bürgermeister Ungermann oder den ersten Beigeordneten Helmut Bluhm von den Anwesenden während der Veranstaltungen von Linsengericht SPD-60plus gestellt und dann auch konkret beantwortet.

Dazu trifft sich der Arbeitskreis SPD-Linsengericht 60plus regelmäßig jeden dritten Donnerstag im Monat. Eingeladen sind neben den SPD-Mitgliedern alle interessierten Bürger, die einen regen politischen Meinungsaustausch wünschen. Erika Becker, SPD-Kreistagsabgeordnete und Mitvorsitzende von SPD-60plus berichtet regelmäßig aus dem Kreistag; Christa Gössler führt meist die Gesprächsrunde. „Georg Hörter ist unser „Außenminister“, der zum regen Gedankenaustausch anregt“, so Jürgen Brandes.

Die nächste Gesprächsrunde findet am Donnerstag, dem 15. August 2019 um 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr in Linsengericht/Geislitz, Gaststätte/Pizzeria CARLO statt. Eingeladen sind natürlich alle Mitglieder, Freunde und diskussions- und informationsfreudige Bürger. Damit es bei diesen Treffen nicht immer politisch „trocken“ zu geht, hatte sich die Arbeitsgemeinschaft letzten Monat zum Grillen verabredet, zur Nachfaschingszeit gibt es ein Heringsessen und im Dezember ein gemeinsames Weihnachtsessen. Natürlich ist die Teilnahme unverbindlich und die Diskussionrunde offen. Gäste sind immer willkommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS