linsespdkreistag.jpg

Die Genossinnen und Genossen waren zahlreich zusammengekommen, um ihre Nominierungen für die SPD-Kreistagsliste zu treffen. Der SPD-Unterbezirk Main-Kinzig wird die Liste im Herbst auf einem Parteitag verabschieden.

Nach einer Begrüßung durch den Ortsvereinsvorsitzenden Hans-Jürgen Wolfenstädter stellten sich Erika Becker, Astrid Rost und Bernd Klippel vor und skizzierten ihre Pläne für den Main-Kinzig-Kreis für die Jahre 2021-2026. Bei der anschließenden Nominierung erhielt Astrid Rost 13 Stimmen und wird daher der Kreis-SPD als erste Linsengerichter Kandidatin vorgeschlagen. Als weitere Kandidatin kann auch Erika Becker (6) auf einen Einzug in den Kreistag hoffen. Der dritte Kandidat ist Bernd Klippel aus Eidengesäß.

Die 47jährige Astrid Rost aus Geislitz ist seit 2016 im dortigen Ortsbeirat aktiv. Zudem ist die zweifache Mutter Mitglied der Linsengerichter Gemeindevertretung, in der sie seit 2017 den Haupt- und Finanzausschuss leitet. Erika Becker kann auf langjährige kommunalpolitische Erfahrung zurückblicken. Die ehemalige Lehrerin gehört dem Kreistag seit 2016 an, wo sie im Schulausschuss mitarbeitet. Daneben ist sie Mitglied im Ortsbeirat Altenhaßlau. Mit Bernd Klippel geht ein Eidengesäßer Original ins Rennen. Der Facharbeiter ist gut in der SPD vernetzt und auch in der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) aktiv.

„Ich bin stolz, dass wir der Kreis-SPD ein so gutes Personalangebot machen können und bin mir sicher, dass alle einen guten und aussichtsreichen Listenplatz erhalten. Der Kreistag würde von den Dreien sicher bereichert werden“, so SPD-Ortsvereinsvorsitzender Wolfenstädter. Als Delegierte für den Unterbezirksparteitag und die Wahlkreiskonferenz zur Bundestagswahl im Herbst 2021 wurden zudem Astrid Rost, Erika Becker, Bernd Klippel, Hans-Jürgen Wolfenstädter und Detlev Roethlinger (Ersatz) gewählt.

Foto: Erika Becker, Bernd Klippel, Astrid Rost, Bürgermeister Albert Ungermann, Hans-Jürgen Wolfenstädter.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo