Radweg nach Gelnhausen: AfD fordert Lückenschluss bei Lützelhausen

Linsengericht
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

"Der Main-Kinzig-Kreis erstellt aktuell ein Radverkehrskonzept mit dem Ziel, das Radverkehrsnetz im Landkreis zu verbessern und damit sicherer und attraktiver für die Radfahrer zu machen", teilt die AfD Linsengericht mit.

„Die in diesem Konzept begutachteten Radwege werden derzeit fachlich beurteilt und priorisiert. Der Main-Kinzig-Kreis hat versprochen, im Mai 2022 erste Ergebnisse vorzustellen“, so der Sprecher der Fraktion, Jürgen Mohn. Und weiter: „Die AfD in Linsengericht setzt sich dafür ein, dass dem Lückenschluss des Fahrradweges von Gelnhausen nach Bernbach eine hohe Bedeutung beigemessen werden muss. Die Umsetzung dieser Maßnahmen ist im Bereich Lützelhausen dringend angezeigt."

Laut Mohn haben bei einer Online Befragung des Main-Kinzig-Kreises bereits viele Bürger Linsengerichts und auch Anwohner der umliegenden Gemeinde diesen Lückenschluss gefordert.

Hierzu einige Stimmen der Befragten:
⦁ Die Strecke ist durch Fahrradfahrer sehr stark frequentiert, wodurch dringender Handlungsbedarf besteht.
⦁ Der kurze Lückenschluss hätte einen großen Einfluss auf die Sicherheit dieser wichtigen Verbindung.
⦁ Eine wichtige Verbindung insbesondere was die Verbindung zwischen dem R3 Weg und die Verbindung in das Bayrische Radwegenetz bedeutet. Deswegen sollte dem Lückenschluss an der Landesstraße eine höchste Priorität eingeräumt werden.
⦁ Dies ist eine wichtige Verbindung zum nächsten Bahnhof/Kreisstadt/berufliche Schulen und sollte priorisiert werden Dieser Radweg muss aus Sicht der lokalen AfD mit hoher Priorität ausgestattet werden, weil er auch ein Zubringerradweg zum sicheren Erreichen der Schulen in Freigericht, Altenhasslau und Gelnhausen ist.

„Die Fraktionen der AfD in der Gemeindeverwaltung und im Kreistag werden sich für den Bau dieses Radweges zum Lückenschluss stark machen. Wir wünschen uns von den Verantwortlichen im Rathaus, das sie sich ebenfalls beim Main-Kinzig-Kreis für die Umsetzung dieser Maßnahme einsetzen", so Mohn abschließend.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2