Was macht die Feuerwehr überhaupt?

Linsengericht
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Täglich ist in der Presse und in Nachrichten zu hören, dass ein Haus oder eine Wohnung in Flammen steht bzw. Feuer ausgebrochen ist, Grund  kann z.B. ein überhitztes Stromkabel, der Funkenflug vom Grill, eine umgefallene Kerze, ein vergessener Topflappen auf dem Herd oder eine Pfanne mit Fett sein. Wir rufen die Feuerwehr - Telefon 112!“, so Erika Becker.

Anzeige


Was die Feuerwehr überhaupt alles macht, für was sie zuständig ist und wo sie hilft, wird in einem Vortrag am 21. März 2024, OT Altenhaßlau, Zehntscheune, 16.00 - 18.00 Uhr, vorgestellt: außer Feuer löschen werden Präventionsmöglichkeiten gezeigt, Verhaltensmaßnahmen im Brandfall - speziell Küchenbrand - erläutert, Feuerschutzkleidung der Feuerwehr vorgeführt und Hilfen bei Starkregenereignisse/Hochwasser bzw. Schutzmaßnahmen erklärt. Auch eine Vorführung im Freien ist vorgesehen.

Alle Bürger, die an der Arbeit der Feuerwehr interessiert sind und Schutzmöglichkeiten kennenlernen möchten, sind recht herzlich zu dieser Informationsveranstaltung, welche gemeinsam von Feuerwehr und  der SPD-Linsengericht Arbeitsgemeinschaft 60plus organisiert wurde, eingeladen: Donnerstag, 21.03.24 in Linsengericht/Altenhaßlau, Zehntscheune, 16.00 - 18.00 Uhr.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2