Statt zum üblichen und sehr beliebten Wochenmarkt am Samstag lädt das BWMK (Behinderten-Werk Main-Kinzig e.V) für das Wochenende um den Tag der Deutschen Einheit erstmals zu einem Feierabendmarkt ein. Dieser beginnt am Freitag, 2. Oktober, um 16 Uhr auf dem Gelände des BWMK-Tochterunternehmen Grün&Grün in der Baumschulenstraße 2a in Altenhaßlau. Ende ist um 20 Uhr.

Aus der Wetterau werden ofenfrische Flammkuchen und Obstsecco angeboten, Hausmacher Wurstspezialtäten kommen aus Hintersteinau, Käsespezialitäten direkt vom Erzeuger aus Waldrode. Die Besucher können hausgemachte Säfte, Essige, Sirups, Liköre und Obstbrände versuchen, italienische Feinkost und frische Backwaren aus der Backwerkstatt Klaus Schreiber. Dazu sorgt die Pop- und Rockband „musicMEN+“ mit Hits aus den vergangenen 40 Jahren für das passende stimmungsvolle Ambiente.

Die Besucher werden gebeten, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, die weiteren Corona-Infektionsschutz-Regeln einzuhalten und im Gastro-Bereich - wie derzeit notwendig - ihre Kontaktdaten zu hinterlassen. Am Samstag, 3. Oktober, findet dann kein Wochenmarkt statt.

Foto: Auch die leckeren Flammkuchen werden wieder von der Familie Lutz beim Feierabendmarkt am Glashaus in Altenhaßlau am 2. Oktober frisch gebacken.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2