Gute Nachricht für die Feuerwehr Eidengesäß

Eidengesäß
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Anlässlich des geplanten Neubaus des Feuerwehrgerätehauses in Eidengesäß hat das Hessische Ministerium des Innern und für Sport nunmehr Zuwendungen über 199.200,00 € bewilligt.

ffweidenneubau.jpg

Diese Zuwendungen des Landes Hessen werden zur Förderung des Brandschutzes gewährt und wurden von der Gemeinde Linsengericht beantragt. Mit dem nunmehr vorliegenden Zuwendungsbescheid ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zum neuen Gerätehaus getan. Bürgermeister Albert Ungermann (SPD) überbrachte die gute Nachricht an die Vertreter der Feuerwehr und überreichte gleichzeitig das Förderschild des Landes Hessen, welches dann zu gegebener Zeit am Neubau angebracht werden kann. Der Planungsauftrag für das Gebäude soll in der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung am 26.06.2019 beschlossen werden, sodass der Bauantrag noch in diesem Jahr gestellt werden kann.

Foto (von links): 1. Beigeordnete Helmut Bluhm, Uwe Dirlam, Andreas Schelling, Wehrführer Volker Bohlender, Alexander Schrempf, Bürgermeister Albert Ungermann, Andreas Thiel, Vorsitzender der Gemeindevertretung Michael Bollmann, Jan-Hendrik Desch, Gemeindebrandinspektor Markus Betz

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner