jfweidenge.jpg
jfweidenge1.jpg

Jugendwart Louis Klingenstein begrüßte zunächst die anwesenden Jugendlichen sowie Wehrführer Volker Bohlender und den Gemeindebrandinspektor Markus Betz. Klingenstein berichtete das es im abgelaufenen Jahr 6 Neueintritte zu verzeichnen gab. Somit besteht die Jugendfeuerwehr zum Jahresende aus 3 Jungen und 8 Mädchen. 

Im Jahr 2019 wurden 868 Personalstunden feuerwehrtechnische Ausbildung und 707 Personalstunden allgemeine Jugendarbeit geleistet. Zusammengerechnet kommt man hierbei auf insgesamt 1.575 Stunden. Eine Vielfalt an Aktivitäten, wie z. B. die traditionelle Christbaumsammlung, Teilnahme an der „Aktion sauberen Landschaft“, einigen Wettkämpfen, eine 24-Stunden-Übung und der Besuch der Werkfeuerwehr IPW in Hanau-Wolfgang sorgten für ein abwechslungsreiches Angebot.

Im Anschluss an den Jahresbericht wurde Sophia Grauel für insgesamt 171 Stunden zur Übungsfleißigsten geehrt. Für Sophia gab es einen Gutschein der uns freundlicherweise vom District 44 in Gründau-Lieblos zur Verfügung gestellt wurde.

Ebenfalls stand die Wahl des Jugendausschusses auf der Tagesordnung.

Sophia Grauel - Jugendgruppen Sprecherin 
Robin Eich - Schriftführer 
Sophia Grauel - stellv. Schriftführerin
Esra Allali - Kassiererin
Yasmina Grauel - stellv. Kassiererin

Es folgte ein kurzer Ausblick auf die Aktivitäten in 2020. Für die Jugendlichen stand schnell fest, dass Sie sich am meisten auf die geplante „24 Stunden Übung“ freuen. Abschließend bedankten sich Wehrführer Volker Bohlender und Gemeindebrandinspektor Markus Betz für die geleistete Jugendarbeit bei der Jugendwarten, den Betreuern und besonders bei den Jugendlichen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner