Anzeige


Nach der Ankunft in Wetzlar gab es zunächst ein leckeres Frühstück, anschließend wurden alle mit Schwimmwesten ausgestattet und mit dem Bus zum Startpunkt in Gießen gebracht. Dort gab es dann eine lustige Einweisung, auf welche die Aufteilung auf die Boote folgte.

Auf der rund 18 Kilometer langen Strecke mussten drei Wasserrutschen und zwei Schleusen passiert werden. Eine Person kenterte beim Einsteigen an einer Zwischenstation, alle anderen blieben zum Glück trocken. Zwischendurch bestand in einem Biergarten die Möglichkeit zum Mittagessen und gemütlichen Beisammensein

ffwgeislitzausflug az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2