Bürgerliste/FWG beantragt Bücherschrank für Lützelhausen

Von links: Ruben Hundhausen, Klaus Balzer, André Migot und Stefanie Knopp.

Lützelhausen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Mitglieder der Bürgerliste/FWG Linsengericht im Ortsbeirat Lützelhausen haben aktuell den Antrag gestellt, am Feuerwehrgerätehaus und der Bushaltestelle am Dorfbrunnen Lützelhausen einen Bücherschrank aufzustellen.

luetzelbuechs.jpg

„Bereits seit fünf Jahren befindet sich auf dem Rathausgelände der Gemeinde Linsengericht in Altenhaßlau ein offener Bücherschrank, der den Bürgern Tag und Nacht zugänglich ist und seitdem gut angenommen wird. Damals begann alles mit der Idee, den Bürgern den Zugriff auf unterschiedliche Lesestoffe unkompliziert zu ermöglichen“, sagte Ortsbeiratsmitglied Klaus Balzer. „Das Prinzip des offenen Bücherschrankes soll der einfache und rege Austausch von gelesener Lektüre sein. Jeder darf Bücher herausnehmen oder auch bereits gelesene hineinstellen. So kommt das breite Spektrum an unterschiedlichster Lektüre für alle Altersklassen zusammen, bei der sicherlich jeder interessierte Leser fündig werden kann“, ergänzt BGL/FWG-Vorsitzender Heinz Breitenbach.

„Auch deshalb lohnt es sich immer wieder einen Blick auf die "neue" Ware zu riskieren. Denn man weiß nie, ob nicht gerade jemand "das Buch" hineingestellt hat“, so Ortsbeiratsmitglied Ruben Hundhausen mit einem Augenzwinkern, bevor er hinzufügte: „Die Kosten für den Bücherschrank wären überschaubar und aus dem laufenden Haushalt zu finanzieren, wobei die Bestückung mit Büchern nach seiner Aufstellung dann durch entsprechende Sachspenden der Nutzer erfolgen soll.“ Durch den Bücherschrank wäre also der Austausch von Literatur unter den Bewohnern von Lützelhausen einfach und unkompliziert möglich. Die Vertreter der Bürgerliste schlagen daher den Bereich zwischen Bushaltestelle und Feuerwehrgerätehaus am Dorfbrunnen als zentral gelegen und gut einsehbaren Standort vor und hoffen auf Zustimmung der anderen Fraktionen im Ortsbeirat.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2