Linsengericht: Hecke geht in Flammen auf

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Lützelhausen

Lützelhausen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag, 16.07.2022, wurde die Freiwillige Feuerwehr Lützelhausen um 17.40 Uhr zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Großenhausen zu einer brennenden Hecke alarmiert. Die Hecke wurde mit insgesamt 3 Rohren abgelöscht. In Verlauf des Einsatzes fing es durch den Funkenflug auf einer benachbarten Garage an zu brennen. Die Feuerwehr löschte den Entstehungsbrand auf der Garage zügig ab und konnte so Schlimmeres verhindern.

"Wir möchten darauf hinweisen, dass aktuell eine Trockenheit herrscht und bitte keine Zigaretten achtlos weggeworfen werden sollen. Des Weiteren ist es zu vermeiden, mit einem Gasbrenner Unkraut zu vernichten", teilt die Feuerwehr Lützelhausen mit.

heckenbrandluetzelh az

heckenbrandluetzelh az1

Text und Fotos: Freiwillige Feuerwehr Lützelhausen


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2