Bürgerliste fordert Ausbau der Landesstraße 3444

Von links: Dirk Seybold, Nicole Dein, Heinz Breitenbach, Klaus Balzer, Mark Trageser u. Ruben Hundhausen.

Waldrode
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Rahmen der vorgesehenen Straßenbautätigkeiten von Hessen Mobil zwischen Horbach und Waldrode soll die Fahrbahn der Landesstraße L 3444 auf einer Länge von 2,4 km von Grund auf erneuert werden.

Anzeige

Damit erhält dieser Landesstraßenabschnitt einen neuen Fahrbahnaufbau entsprechend den heutigen verkehrlichen Anforderungen. Eine erfreuliche Straßensanierungsmaßnahme meinen die Gemeindevertreter der Bürgerliste Linsengericht. Unverständlich für die Freien Wähler bleibt jedoch der fehlende Lückenschluss vom Ortsende Waldrode bis zur L 2306 (Pfefferbergstraße).

Deshalb wollen wir versuchen bei Hessen Mobil zu erreichen, dass dieser Streckenabschnitt noch in das Ausbauprogramm aufgenommen wird. „Wir setzen uns dafür ein, dass der Ausbau einer Teilstrecke von ca. 800m der L 3444 vom Ortsende Waldrode bis zur L 2306 (Pfefferbergstraße) in Richtung Unterfranken im Zuge der Baumaßnahme auch verwirklicht wird“, so die beiden BGL-FWG Gemeindevertreter Mark Trageser und Ruben Hundhausen.

pfefflinsenausbau az

Von links: Dirk Seybold, Nicole Dein, Heinz Breitenbach, Klaus Balzer, Mark Trageser u. Ruben Hundhausen.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2