Wer seinen Garten gerne naturnah anlegen möchte, der ist herzlich eingeladen zu dem kostenfreien Vortrag „Heimischen Wildpflanzen für blühende Gärten – Naturgartenvielfalt für Insekten, Vögel & Co“ am Montag, 9. März, um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, Klosterhofstraße 4-6 in Maintal-Hochstadt.

Bei einem Unfall, der sich am Dienstagnachmittag auf der Landesstraße 3209 zwischen Bergen-Enkheim und Dörnigheim ereignete, wurden vier Personen schwer verletzt; sie kamen in umliegende Krankenhäuser. Zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes herrschte offenbar starker Seitenwind. Nach ersten Erkenntnissen war eine 79 Jahre alte Frankfurterin in ihrer Mercedes A-Klasse kurz vor 14 Uhr auf der Landesstraße 3209 in Richtung Dörnigheim unterwegs, als sie offenbar aufgrund des starken Windes die Kontrolle über ihren Wagen verlor und in den Gegenverkehr geriet.

Jede Woche kommen bis zu 15 Mütter mit ihren Kleinkindern zum Elterncafé Drop In(klusive) in die beiden Familienzentren Ludwig-Uhland-Straße und Schillerstraße – zu einem kostenlosen Frühstück, zum Spielen und zum Austausch.

Mit dem Schrecken davon gekommen ist eine 77-jährige Rentnerin aus der Eichwaldstraße in Dörnigheim, als sie sich am frühen Samstagmorgen gegen 03:45 Uhr in ihrer Wohnung einem Einbrecher gegenüber sah. Der bislang unbekannte, ca. 25 Jahre alte Täter verschaffte sich über die Haustür Zutritt in die Wohnung und begab sich zunächst in den Keller, wo er Gegenstände einer Modelleisenbahn an sich nahm.

Ein aus Spanien stammendes Paket mit circa 10 Kilogramm Haschisch führte zur Festnahme eines 24-jährigen mutmaßlichen Drogendealers aus Maintal. Er wurde von Beamten der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER) des Zollfahndungsamts und des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main festgenommen. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung entdeckten die Ermittler etwa 21.000 Euro Bargeld, das neben seinem Bett lag.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner