Schlangenfund in Maintal: Wem gehört die Kornnatter?

Bischofsheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Unterführung des Dörnigheimer Weges unter der BAB 66 in Maintal-Bischofsheim wurde am Samstag eine Schlange gefunden. Nun fragt die Polizei, wem das Tier gehört. Die eingesetzten Beamten fanden auf einem Bürgersteig in der Sonne liegend die etwa 1,20 Meter lange, vermutlich männliche Kornnatter vor.

kornnattermaintal.jpg

Das Tier war augenscheinlich bei bester Gesundheit und wohlgenährt. Ob sie ausgebüchst ist oder ausgesetzt wurde, konnte bislang nicht in Erfahrung gebracht werden. Da einer der Polizeibeamten selbst Schlangen hielt, konnte er das Tier als ungiftige, ungefährliche Kornnatter bestimmen und zusammen mit seinem Kollegen einfangen. Die Schlange wurde zum Tierschutzverein nach Frankfurt-Fechenheim gebracht.

Hinweise zur Schlange nimmt die Polizeistation in Maintal unter der Telefonnummer 06181/43020 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo