Anlässlich des am Wochenende stattfindenden Weihnachtsmarkts in Bischofsheim werden die Haltestellen von Freitag, 25. November, bis einschließlich Sonntag, 27. November, nur eingeschränkt angefahren.

Im Einzelnen bedeutet dies, dass auf den Linien 23 und 25 die Haltestelle „Plättenweide“ in Richtung U-Bahn-Station Bergen-Enkheim und die Haltestellen „Alt Bischofsheim“ und „Bischofsheim Mitte“ in beide Richtungen nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, die Ersatzhaltestelle „Rumpenheimer Weg“ zu nutzen. Ab Montag, 28. November, werden die Haltestellen wieder in gewohnter Weise angefahren.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2