Im Reparatur-Café vermittelt das ehrenamtliche Team handwerkliches Geschick

Das ehrenamtliche Team des Maintaler Reparatur-Cafés. © Stadt Maintal

Bischofsheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag, 15. Juni, öffnet im Stadtteilzentrum Bischofsheim im Dörnigheimer Weg 25 das Reparatur Café.



Wie an jedem dritten Samstag im Monat können auch diesmal wieder von 10 bis 13.30 Uhr defekte Gebrauchsartikel aller Art zur Reparatur gebracht werden. Gemeinschaftlich repariert werden elektrische und mechanische Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik, Fahrräder, aber auch Spielzeug und andere Dinge. Bei elektrischen Geräten sollten dazu, sofern vorhanden, Gebrauchsanweisung, Schaltpläne oder ähnliches mitgebracht werden. Dies erleichtert oftmals die Reparatur.

Eine Besonderheit in Maintal ist, dass bei den Treffen auch eine Pflanzenberatung angeboten wird. Bei Fragen zu Krankheiten, Schädlingen oder sonstigen Problemen empfiehlt es sich, entweder einen Trieb oder ein Foto der Pflanze mitzubringen. Das Reparatur-Café ist kein kostenloser Reparaturservice, bei dem die Geräte abgegeben und nach der Reparatur wieder abgeholt werden können. Stattdessen bietet das Reparatur-Café fachlich versierte Hilfe zur Selbsthilfe. Dabei zu bleiben, sich zu informieren oder auch mitzuhelfen ist Ehrensache.

Aufgrund der großen Nachfrage kann jeweils nur ein Gegenstand pro Person repariert werden. Wartezeiten können sich vor allem im Elektro- und Elektronikbereich ergeben, da diese Reparaturen oft zeitaufwendig sind. Mit Kaffee, Kuchen und netten Gesprächen lassen die sich jedoch angenehm gestalten. Die Helfer*innen bieten ihre Unterstützung kostenlos an. Das Team freut sich aber natürlich über einen freiwilligen finanziellen Beitrag, um den Betrieb und die Unterhaltung des Cafés auch in Zukunft zu gewährleisten.

Wer mehr über das Reparatur-Café wissen möchten, kann sich beim Fachdienst Bürgerschaftliches Engagement, Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur unter Telefon 06181 400-432 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

handwerkehrenbischof az

Das ehrenamtliche Team des Maintaler Reparatur-Cafés. © Stadt Maintal


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2