Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) eröffnen am 1. März um 15:00 Uhr die diesjährige Spendenaktion „Hoffnung für Osteuropa“ im Evangelischen Gemeindezentrum in Maintal-Dörnigheim.

Mit dem Schrecken davon gekommen ist eine 77-jährige Rentnerin aus der Eichwaldstraße in Dörnigheim, als sie sich am frühen Samstagmorgen gegen 03:45 Uhr in ihrer Wohnung einem Einbrecher gegenüber sah. Der bislang unbekannte, ca. 25 Jahre alte Täter verschaffte sich über die Haustür Zutritt in die Wohnung und begab sich zunächst in den Keller, wo er Gegenstände einer Modelleisenbahn an sich nahm.

Die Stadtteilwehr Dörnigheim wurde am Sonntag um 23.11 Uhr mit dem Einsatzstichwort "F 1 - PKW BAB" auf die A66 zwischen die Anschlussstellen Dörnigheim und Hanau-West alarmiert. An der Einsatzstelle brannte ein PKW in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde unter Atemschutz mit einem C-Rohr und einem Schaumrohr gelöscht.

Ab 28.01.2020 bis Mitte Februar finden in der Königsberger Straße und der Friedrich-Ebert-Straße in Maintal-Dörnigheim TV-Untersuchungen der Kanäle und Anschlussleitungen im öffentlichen Bereich statt.

Nach der erfolgreichen Umsetzung des ersten Bauprojekts der im Jahr 2018 neu gegründeten Maintal Immobilien Gesellschaft (MIG) beginnt die Bauphase für ein weiteres Projekt in der „Siemensallee 6a“ in Maintal-Dörnigheim. Am Montag erfolgte der Spatenstich durch Bürgermeisterin Monika Böttcher, MIG-Geschäftsführer Daniel Schächtele, Landrat Thorsten Stolz, Bauausschussvorsitzenden Werner Borger sowie Katrin und Bernd Winter vom Architekturbüro Winter Bauconcept.

Der Führungsdienst der Feuerwehr Maintal wurde am Dienstag um 17.51 Uhr mit dem Einsatzstichwort "H 1 - Tierrettung" auf eine Reitanlage in Dörnigheim alarmiert. An der Einsatzstelle lag ein Pferd auf der Seite und konnte nicht mehr selbstständig aufstehen. Aufgrund der Lage wurde die Stadtteilwehr Dörnigheim, der Fachberater "Tierrettung" des Main-Kinzig-Kreises und der Teleskoplader nachalarmiert.

Nach der erfolgreichen Umsetzung des ersten Bauprojekts der im Jahr 2018 neu gegründeten Maintal Immobilien Gesellschaft (MIG), beginnt die Bauphase für ein weiteres Projekt in der „Siemensallee 6a“ in Maintal Dörnigheim.

Die Stadtteilwehren Dörnigheim, Bischofsheim und Hochstadt wurden mit dem Einsatzstichwort "F 2 Y - Menschenleben in Gefahr" am Donnerstag um 4.06 Uhr in die Daimlerstraße nach Dörnighei alarmiert.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner