Der Sachschaden ist mit geschätzten 150 Euro zwar vergleichsweise niedrig, das Dauerklingeln war hier wohl das größere Ärgernis: Am Mittwochnachmittag brannte es in einer Klingelanlage eines Mehrfamilienhauses in der Hermann-Löns-Straße 5 - was offenbar für reichlich Ärger bei den Hausbewohnern des Wohnblocks sorgte. Der oder die Zündler hatten gegen 15.40 Uhr die Elemente der Klingelanlage entfernt, um die dahinterliegenden Stromdrähte auf noch unbekannte Weise zu entzünden.

„Mit dem Beschluss der Stadtverordnetenversammlung zur weiteren Verhandlung mit dem Investor ist ein Startschuss zur Entwicklung des Geländes gegeben worden“, begrüßt der FDP-Fraktionsvorsitzende Thomas Schäfer die Entscheidung des Maintaler Parlaments. Das Gelände müsse in absehbarer Zeit bebaut werden und dürfe nicht weiter ein Schandfleck am Ortseingang von Dörnigheim sein.

Gemeinsam mit den Kindern trug ein Vater ein selbstgedichtetes Lied über die Stärken der zukünftigen Schulkinder vor, die während des Sommerfests verabschiedet wurden.

Lange hatten sich die Kinder und Familien gedulden müssen. Nun konnten sie endlich gemeinsam das erste Sommerfest im Dörnigheimer Kinder- und Familienzentrum (KiFAZ) Eichenheege feiern.

Die Kinder und Jugendlichen direkt nach der Zeugnisausgabe begrüßen, gemeinsam den Ferienbeginn feiern und miteinander über die Schule ins Gespräch kommen, das ermöglicht die „After-School-Party“ am Freitag, 22. Juli, im Kinderclub Dörnigheim.

Nach einem schweren Verkehrsunfall am Samstagmorgen auf der Landesstraße 3328 an der Kreuzung Kesselstädter Straße/Honeywellstraße in Dörnigheim zwischen einem Auto und einem Fahrrad, bei dem der Fahrradfahrer schwer verletzt wurde, ist die Frage, wer "Grün" hatte nicht gänzlich geklärt. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 40-jähriger Hanauer gegen 8.10 Uhr mit seinem BMW die Kesselstädter Straße von Maintal in Richtung Hanau.

Auf dem Brüder-Grimm-Spielplatz an der Bahnhofstraße in Dörnigheim wird ein inklusiver Kletterparcours entstehen, um die Spielfläche aufzuwerten. Foto: Stadt Maintal

Auf dem Brüder-Grimm-Spielplatz in der Bahnhofstraße in Dörnigheim passiert bald etwas.

Große Freude herrscht an der Werner-von-Siemens-Schule in Maintal-Dörnigheim, wo Landrat Thorsten Stolz (Dritter von links) und Kreisbeigeordneter Winfried Ottmann (Zweiter von rechts) mit vielen weiteren Gästen und Schulleiterin Sabine Scholz-Buchanan (Sechste von links) die Einweihung der neuen Mensa als wichtigen Meilenstein für die Zukunft der Schule feierten.

Als „Meilenstein“ und „neues Herzstück“ haben Landrat Thorsten Stolz (SPD) und Kreisbeigeordneter Winfried Ottmann (CDU) die neue Mensa der Werner-von-Siemens Schule in Maintal-Dörnigheim bezeichnet. Die Eröffnungsfeier für das 4,5 Millionen-Euro-Projekt markiert den Schlusspunkt des sechsten Bauabschnitts an der Schule, „der jedoch nicht der letzte gewesen sein wird“, wie Schulleiterin Sabine Scholz-Buchanan den Gästen ankündigte.

Ob vor der Bühne oder auf dem Gelände – das Spielfest rund um das Brüder-Schönfeld-Haus war gut besucht. Foto: Stadt Maintal

Nach zweijähriger Corona-Pause fand Ende Mai wieder ein großes Spielfest rund um das Brüder-Schönfeld-Haus statt.

Nach langer Corona-Pause trifft sich der Kulturtreff für Senior*innen am Montag, 25. Juli, um 15 Uhr im katholischen Gemeindezentrum St. Edith Stein, Hasengasse 38 in Dörnigheim.

Mit einem Brief an die Bürgermeisterin hatten die Kinder der Kita Wingertstraße ihrem Ärger über Hundekot am Mainufer Luft gemacht. Deshalb kam Monika Böttcher persönlich zu einem Gespräch und anschließendem Rundgang nach Dörnigheim. Fotos: Stadt Maintal

Sie sind rund mit einem eindeutigen Piktogramm, wetterfest laminiert und stecken entlang der Spazierwege am Mainufer in der Wiese. Gestaltet haben die Hinweisschilder die Kinder der Dörnigheimer Kita Wingertstraße. Auf diesem Weg möchten sie Hundehalter*innen dafür sensibilisieren, Kot ordnungsgemäß zu entsorgen. Denn die tierische Hinterlassenschaft ist nicht nur am Mainufer ein Ärgernis.

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2