Kellerbrand: Wilhelm-Busch-Schule in Maintal evakuiert

Dörnigheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Stadtteilwehren Dörnigheim und Hochstadt sowie die hauptamtlichen Kräfte wurden am Montag um 10.45 Uhr mit dem Einsatzstichwort "F 2 - Kellerbrand" zur Wilhelm-Busch-Schule in Dörnigheim alarmiert. Durch einen Kurzschluss in der Elektroverteilung der Schule war es zu einem Brand gekommen.

wilhelmbuschkellerbrand.jpg
wilhelmbuschkellerbrand1.jpg
wilhelmbuschkellerbrand2.jpg
wilhelmbuschkellerbrand3.jpg

Bei Eintreffen der Feuerwehr war die Schule bereits geräumt. Zur Brandbekämpfung kamen zwei Trupps unter PA mit einem C-Rohr zum Einsatz. Um die Schulräume rauchfrei zu halten und den Brandrauch aus dem Keller abzuführen, wurden insgesamt vier Druckbelüfter eingesetzt. Zur Unnterstützung der erstalarmierten Kräfte wurde die Stadtteilwehr Bischofsheim nachalarmiert. Der Einsatz war um 14 Uhr beendet.

Text und Fotos: Feuerwehr Maintal

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!