Maintal: Lieferwagen geht in Flammen auf

Foto: 5VISION.NEWS

Dörnigheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In Maintal kam es am späten Freitagnachmittag zu einem ausgedehnten Brand eines Lieferwagens. Dieser stand bei Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand. Mehrere Kräfte unter schwerem Atemschutz waren notwendig, den in Flammen stehenden Lieferwagen abzulöschen. Die Einsatzstelle befand sich in unmittelbarer Nähe eines großen Supermarktes in Dörnigheim, wodurch es im Rahmen der Löscharbeiten zu massiven Verkehrsbehinderungen im Nahbereich der vielbefahrenen, vollgesperrten Straße kam.

Ein Autofahrer missachtete die Feuerwehrabsperrung und fuhr in die Einsatzstelle, wo er anschließend durch Polizeibeamte und Feuerwehrkräfte gestoppt wurde. Nach eines aufklärenden Gesprächs durfte der Falschfahrer weiterfahren. Das Fahrzeug wurde durch das Feuer vollständig zerstört und hat nur noch Schrottwert.

Vermutlich durch einen Motorschaden zog das Fahrzeug zuerst eine Ölspur nach sich und fing dann anschließend an zu brennen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Schadenshöhe ist unklar.

liefewmaintafl au

liefewmaintafl au1

Fotos: 5VISION.NEWS


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2