Maintal: Nachbarschaftsstreit eskaliert

Dörnigheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Dienstagnachmittag soll ein verbaler Streit im Alten Kesselstädter Weg (einstellige Hausnummern) in Dörnigheim eskaliert sein. Als ein 34-jähriger Mann auf seinen Kontrahenten zuging, fühlte sich dieser bedroht und soll sein Gegenüber gewürgt haben. Der 29-Jährige soll daraufhin um sich geschlagen und lauthals um Hilfe geschrien haben.



Ein 63-jähriger Bekannter eilte zu Hilfe und soll mit einem Golfschläger mehrmals auf den 29 Jahre alten Mann aus Bad Vilbel eingeschlagen haben, wobei der Golfschläger zerbrach. Auf die beiden mutmaßlichen Tatverdächtigen kommt nun jeweils eine Strafanzeige wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung zu.

 

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2