Maintal: 30-Jähriger mit geklautem Motorrad verunglückt

Wachenbuchen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstagabend wurde ein Motorradfahrer auf der L3195 zwischen Wachenbuchen und Hanau-Mittelbuchen schwer verletzt. Beteiligt war ein Hyundai, der in Richtung Mittelbuchen fuhr. Der Motorradfahrer kam ihm entgegen, fuhr aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem PKW zusammen.

Der 30 Jahre alte Motorradfahrer aus Maintal wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Der 57 Jahre alter PKW-Lenker aus Hanau blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt zirka 8500 Euro.

Ein Sachverständiger wurde zur Unfallursachenermittlung hinzugezogen. Laut ersten Ermittlungen der Polizei war das Kraftrad zuvor gestohlen worden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2