Im Online-Seminar „Der Kampf um die öffentliche Meinung zum Klimawandel – Akteure, Motive, Strategien“ am Dienstag, 28. September, ab 18.00 Uhr, erklären Annika Joeres und Dr. Susanne Götze, wie es Menschen gelingt, durch gezielte Falschmeldungen die Glaubwürdigkeit wissenschaftlicher Erkenntnisse zu untergraben.

Die Bürgerhilfe Maintal lädt am Mittwoch, 15. September, um 15 Uhr zum "Kaffeeklatsch" in den Versammlungsraum der Bürgerhilfe Maintal in der Neckarstraße ein.

Der Startschuss für die Aktionswochen des Stadtradeln ist gefallen. An der Auftaktveranstaltung am vergangenen Samstag auf dem Schlossplatz in Hanau nahm auch Bürgermeisterin Monika Böttcher teil.

Oft sind Mehrfamilienhäuser und größere Wohnanlagen umgeben von Grünanlagen. Meist handelt es sich um Rasenflächen, die regelmäßig gemäht werden. Selten werden sie genutzt oder gar bespielt.

Im vergangenen Jahr war vieles anders als gewohnt. Anstelle der beliebten langen Tafel „Bischofsheim is(s)t bunt“ wurde zu einem Spaziergang durch Bischofsheim eingeladen.

Nachdem sich der Sommer beim klassischen Freibadwetter lange Zeit zurückgehalten hat, laden zum Ausklang sonnige Tage und warme Temperaturen zum Schwimmen unter freiem Himmel ein.

Am 3. September besuchte die hessische Umweltministerin Priska Hinz Maintal. Sie kam zur Veranstaltung "Auf einen Kaffee zur Lage der Nation" mit dem lokalen grünen Bundestagskandidaten Marcus Bocklet (Wahlkreis 180) in der Open-Air-Lounge "Main.Kultur".

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2