„Tanzt mal wieder!“ entfällt am 20. Februar

Maintal
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die städtische Seniorenberatung bietet seit 2017 in Kooperation mit dem 1. Maintaler Tanzsportclub die Veranstaltung „Tanzt mal wieder!“ an.

tanztmainwieder.jpg

Einmal im Monat tanzen Menschen mit und ohne Demenz gemeinsam mit den engagierten Mitgliedern des Tanzsportclubs und verbringen einen bewegten und geselligen Nachmittag miteinander.

Der Termin am Donnerstag, 20. Februar, muss leider ausfallen. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 19. März. Die Veranstaltungen finden jeweils von 15 bis 16:30 Uhr im kirchlichen Zentrum St. Bonifatius in der Klosterhofstr. 6 in Maintal-Hochstadt statt. Für Fragen zu „Tanzt mal wieder!“ stehen die Mitarbeiterinnen der Seniorenberatung Ute Gittner unter Telefon 06181 400-365 oder Kathleen Wendler unter der Rufnummer 06181 400-452 sowie per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Foto: Einmal im Monat treffen sich Menschen mit und ohne Demenz bei „Tanzt mal wieder!“ zu einem geselligen, bewegten Beisammensein. Foto: Stadt Maintal

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!