Bürgertelefon der Stadt Maintal ist jeden Tag erreichbar

Maintal
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Corona betrifft die Menschen weltweit. Die Ausbreitung des neuartigen Virus‘ und die Auswirkungen der Pandemie bestimmen die Berichterstattung in den Medien.

stadtmainbuergertele.jpg

Trotzdem ergeben sich bei vielen Bürger*innen ganz individuelle Fragen, bezogen auf ihr Leben vor Ort. Um bei lokalen Anliegen schnell und unbürokratisch zu informieren, hat die Stadtverwaltung Maintal ein Bürgertelefon eingerichtet. Es ist erreichbar unter der Telefonnummer 06181 400-600.

Das Bürgertelefon ist ab sofort täglich besetzt: Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 14 Uhr. Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung geben dort Auskunft zu allen nicht-medizinischen Fragen, die unmittelbar die Situation vor Ort in Maintal betreffen. Und davon gibt es aufgrund der hochdynamischen Entwicklung viele. Schließlich sorgen Anpassungen in den offiziellen Verordnungen beinahe täglich für veränderte Rahmenbedingungen im Alltag.

„Wichtig ist jetzt besonnen zu bleiben. Mit dem Bürgertelefon wollen wir als Stadtverwaltung einen Beitrag dazu leisten, dass die Maintaler*innen und Maintaler sachlich informiert sind. Wir haben ein offenes Ohr für ihre Anliegen und auch Anregungen“, erklärt Bürgermeisterin Monika Böttcher. Am Bürgertelefon erhalten Anrufer*innen deshalb Auskunft zu allen lokalen Themen. Gleichzeitig können sich Bürger*innen dort über Hilfsangebote vor Ort informieren. Es gibt bereits einige Initiativen, die für gesundheitlich besonders gefährdete Personen tägliche Besorgungen übernehmen. Vereine oder Organisationen, die ähnliche nachbarschaftliche Hilfe anbieten möchten, können sich ebenfalls am Bürgertelefon melden.

Medizinische Fragen zu beantworten liegt unverändert in der Zuständigkeit des Gesundheitsamts des Main-Kinzig-Kreises, das über das Bürgertelefon des Kreises unter 06051-8510000 montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie am Wochenende jeweils von 9 bis 15 Uhr erreichbar ist. Umfangreiche Informationen zum Corona-Virus (auch in weiteren Sprachen) und den Einschränkungen des öffentlichen Lebens sowie eine Übersicht der derzeitigen Hilfsangebote und weiterführende Links gibt es ebenfalls auf der Homepage der Stadt Maintal auf www.maintal.de unter „Aktuelles“.

Foto: Bürgermeisterin Monika Böttcher (rechts) begleitete den Start des Bürgertelefons. Dort erhalten Maintaler*innen in Zeiten von Corona ab sofort täglich Auskünfte zu Fragen bezüglich der Situation in Maintal. Foto: Stadt Maintal

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner