rumpenneukreuzung.jpg

Sie optimieren nicht nur den Verkehrsfluss, sie tragen vor allem auch zur Erhöhung der Verkehrssicherheit an hoch belasteten Knotenpunkten im Straßennetz bei. Dementsprechend wurden seit Ende Mai 2020 nun solche Modernisierungsarbeiten an der Ampelanlage bei Maintal im Kreuzungsbereich der B8 / L 3268 /K 985 zur Rumpenheimer Fähre durchgeführt.

Diese bestehende Lichtsignalanlage wurde im Zuge der Erneuerung nun mit moderner Steuerungstechnik und verbesserter, zeitgerechter Fahrzeugdetektion ausgestattet. Darüber hinaus erfolgten Umbauarbeiten an einer vorhandenen Verkehrsinsel sowie der Einbau eines Fahrbahnteilers. In diesem Zusammenhang wurde auch die Fußgängerfurt verbreitert, um damit den Verkehrsfluss von Radfahrern und Fußgängern zu verbessern.

Planmäßig konnte nun bereits am vergangenen Mittwoch die erneuerte Anlage wieder in Betrieb genommen werden. Lediglich wenige Restarbeiten stehen noch an und geringfügige Einschränkungen bestehen zunächst noch für die Dauer der in unmittelbarer Nähe befindlichen Brückenbaustelle über die Bahn. Insgesamt ca. 90.000 Euro investiert die Bundesrepublik Deutschland in diese Baumaßnahme und leistet auch hiermit wieder einen Beitrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit.

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bedankt sich abschließend bei allen Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis und ihre Rücksichtnahme aufgrund der verkehrlichen Einschränkungen während der Bauarbeiten.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner