Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige

Dafür können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger für das Amt bei der Stadt bewerben. Erfahrungen in der Kinder- und Familienarbeit sind von Vorteil.

Ein Anliegen des Beirats ist, dass sich die öffentlichen Träger der Kinder- und Jugendhilfe miteinander vernetzen und gemeinsame Initiativen auf den Weg bringen mit dem Ziel, Maintal als kinder- und familienfreundliche Kommune weiterzuentwickeln. Der Beirat vertritt die Interessen von Kindern und Jugendlichen in Maintal unter anderem bei Planungs- und Entscheidungsprozessen sowie anderen grundsätzlichen Angelegenheiten, die Kinder und Jugendliche betreffen. Zudem setzt sich der Beirat kinderfreundliche Stadt Maintal für die Verwirklichung der UN-Kinderrechtskonvention ein.

Der Beirat hat die Aufgabe, den Magistrat in Fragen der Kinder- und Jugendhilfeplanung durch fachkundige Stellungnahmen, Anträge sowie Beschlüsse zu unterstützen, um die Stadtentwicklung noch kinderfreundlicher zu gestalten. Die Mitglieder des Beirats sind ehrenamtlich tätig. Sie werden für den Zeitraum von fünf Jahren für den Beirat bestellt und erhalten eine Aufwandsentschädigung.

Bewerbungen können interessierte Bürgerinnen und Bürger an die Stadt Maintal, Büro der Gremien, Klosterhofstraße 4-6, 63477 Maintal, richten. Eine Onlinebewerbung ist ebenfalls möglich und kann an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gesendet werden. Die Bewerbung sollte ein kurzes Anschreiben und eine Darstellung der eigenen Motivation enthalten. Abgabeschluss für die Bewerbungen ist Freitag der 20.August.

Fragen zum Beirat kinderfreundliche Stadt Maintal beantworten Heidrun Barnikol-Veit (6181 400 723), Sara Eckerlin (6181 400 713) telefonisch oder per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2